C-Grundkurs

Der Lehrgang C-Grundkurs richtet sich an Musiker und Musikerinnen, die bereits die D-Lehrgangsreihe erfolgreich abgeschlossen haben, im Musikverein als Stimm- bzw. Registerführer tätig sind oder sein wollen und nach bestandenem C-Grundkurs zu den beiden C-Aufbaukursen „Ausbilder“ und „Dirigent“ zugelassen werden wollen.

LEHRGANGSINHALTE

■ Instrumentalspiel

  • • Unterricht im Hauptfachinstrument
    • Chorisches Spiel in Registern
    • Spiel in kleinen Gruppen und Kammermusik

  • Bei den drei genannten Punkten werden der Unterricht und das gemeinsame Gruppenspiel exibel nach Besetzung der Lehrgangsgruppe gestaltet

    ■ Ensembleleitung

  • • Grundübungen zur Dirigiertechnik
    • Didaktik und Methodik der Ensembleleitung
    • Aufbau und Durchführung von Stimm- bzw. Registerproben

■ Musiktheorie, Gehörbildung und Musikgeschichte

• Erweiterte Grundkenntnisse
• Einfaches Instrumentieren
• Einführung in die allgemeine Musikgeschichte und Grundlagen der Geschichte der Blasmusik

Für die Anmeldung bitte das entsprechende Anmeldeformular benutzen und ausgefüllt an die Geschäftsstelle des Hessischen Musikverbandes schicken.

Die Prüfungs- und Lehrgangsordnung kann im Downloadbereich eingesehen werden.

Alle Teilnehmer werden automatisch am Musikpädagogik-Seminar des Hessischen Musikverbandes angemeldet. Der Teilnahmebetrag des Seminars ist in der Kursgebühr enthalten; die Teilnahme ist verpflichtend.